VB Airsuspension
Unser Betrieb

Geschichte

Am 1. April 1993 kamen die beiden Gründers auf die Idee eine Luftfederung für leichte Betriebsfahrzeugen zu entwickeln. Zu dem Zeitpunkt gab es schon Produkte in der Luftfederung, die aber nur für die Schwerlastwagen-Branche geeignet waren.
So kam es zur Gründung von VB-Techniek.
Mit einem soliden Unternehmungsvorhaben, und dem erweiterten Wissen und der Erfahrung bauten die Gründer ein blühendes Unternehmen auf.

Nach 12 ½ Jahren wurde die Firmenbezeichnung von VB-Techniek in VB-Airsuspension geändert.

Einzigartiges Produkt

Das Ziel war, ein komplettes, qualitativ hochwertiges und preisgünstiges Luftfederungssystem für leichte Betriebsfahrzeugen zu entwickeln. Dieses System sollte einfach und leicht zu montieren sein, ohne schneiden, schweißen oder durch Änderungen an dem bestehenden Fahrgestell. Es sollte in der Zukunft möglich sein, den von VB-Techniek ausgebildeten Händlern und Importeuren eine Luftfederung zu senden, die diese selbst einfach bei einem bestehenden Fahrzeug einbauen könnten. In dieser Anfangszeit richtete VB-Techniek sein Hauptaugenmerk auf die Entwicklung und Vermarktung.

Ergebnisse

Bei Betrachtung der wachsenden Menge verkaufter Systeme kann man sagen, dass die Luftfederung bei leichten Betriebsfahrzeugen ein großer Erfolg geworden ist. Heute hat VB-Airsuspension einen Netzwerk von Händlern in den Niederlanden und Importeuren/ Verteilern in Europa aufgebaut, die die VB-Airsuspension Luftfederungen einbauen können.

In 2005 hat VB-Airsuspension seine erste ausländische Niederlassung gegründet: VB-Airsuspension France S.A.R.L. In 2006 folgte die zweite: VB-Airsuspension UK.

Anfang 2009 wurde dann die VB-Airsuspension Deutschland GmbH gegründet, um der stark gewachsenen Marktposition des Unternehmens Rechnung zu tragen.

International liefern wir regelmäßig an alle EU Mitgliedstaaten, wie auch an die Türkei, Süd-Korea, Singapore, Thailand, China, Australien, USA, Brasilien und Süd-Afrika.

 

 

Victor Benno