VB Airsuspension
Lösungen

Voll-Luftfederung 2C

Die Vollluftfederungssysteme von VB-Airsuspension werden mit einem leistungsstarken Bediengerät für alle Funktionen des Fahrwerksystems ausgeliefert.

 der folgenden Übersicht erklären wir die Funktionen des VB-Bediengeräts. 

M1 / M2 - Speicherfunktion: das gespeicherte Fahrniveau wird abgerufen.
Pfeil nach oben / Pfeil nach unten - Manuelle Bedienung zur Anpassung von Be-/Entladehöhe
Auffahrt - Das Heck wird bis zum maximalen Niveau erhöht, sodass das Fahrzeug leicht Auffahrten befahren kann.
Laderaum - Die Vorderachse wird automatisch erhöht und das Heck maximal abgesenkt, sodass der Laderaum des Fahrzeugs leicht zugänglich ist
   

 

 

 

 

 

 

 

Ändern des Fahrniveaus mit dem VB-Bediengerät

Während der Fahrt bleibt das Fahrzeug immer auf dem vorher (während der Montage) eingestellten Fahrniveau. Dies ist das optimale Fahrniveau für höchsten Komfort und bestmögliche Stabilität. Es ist jedoch möglich, mit den Funktionen des VB-Bediengeräts das Fahrniveau vorübergehend anzupassen:

  • Bei einer Höchstgeschwindigkeit von 25 bis 30 km/h können Sie mit den Funktionen „Auffahrt“, „Offroad“ und „Parkplatz“ das Fahrniveau anpassen.
  • Mit der Funktion „Sport“ kann das Fahrniveau bei allen Geschwindigkeiten angepasst werden.
  • Die übrigen Funktionen des Bediengeräts können ausschließlich im Stillstand des Fahrzeugs verwendet werden.
Victor Benno