VB Airsuspension
Nachrichten

THROWBACK THURSDAY!

Gepostet am 09.06.2022

Vor zwei Wochen standen wir auf der Busworld Turkey in Istanbul. Die Busworld ist eine Messe, auf der VB-Airsuspension seit vielen Jahren vertreten ist. Bekannter ist die Busworld Brüssel, die von derselben Organisation veranstaltet wird.

Neues Bildmaterial
Am Stand zeigten wir ein „Render“ (Bildsynthese) unserer VB-FullAir 2C, montiert unter einem 5-T-Mercedes-Benz-Sprinter. Waren Sie nicht in Istanbul, aber in Fulda auf der RETTmobil? Dort zeigten wir ein ähnliches Render, allerdings unter einem Rettungswagen.

Seit vielen Jahren stehen wir vor der Herausforderung, dass unser Produkt für die Außenwelt schlecht sichtbar ist: Wenn jemand unser Produkt sehen will, dann muss das Fahrzeug auf einer Hebebühne stehen oder er muss sich unter das Fahrzeug auf den Boden legen. Und wenn unser Produkt seinen Dienst tut? Dann sieht das Fahrzeug von außen einfach „normal“ aus! Deshalb machen wir unser Produkt durch „Render“ sichtbar. Sie können das mit einer Art Digitalfoto vergleichen. Hier wird unser Produkt sichtbar, indem das Fahrzeug „unsichtbar“ ist. Aus dem Feedback, das wir erhalten haben, schließen wir, dass es trotz unsichtbarem Fahrzeug nicht deutlich erkennbar ist, wo sich das Produkt im Fahrzeug befindet. Aus diesem Grund haben wir unlängst Render eingeführt, in denen Sie quasi „durch das Fahrzeug“ blicken. Gerne hören wir Ihre Meinung – kommt unser Produkt so richtig zur Geltung?!



Victor Benno