VB Airsuspension
Nachrichten

Rückblick auf zwei spektakuläre Tage: Dutch Dakar Experience 2016

Gepostet am 01.06.2016

Das vierte Jahr in Folge organisierte VB-Airsuspension zusammen mit Veth Automotive die Dutch Dakar Experience, ein besonderes Event für Partner, das eng mit der Dakar Rally verbunden ist. In den zwei Tagen fanden 1200 Besucher ihren Weg zur Veranstaltung – eine Rekordzahl.

Am 20. und 21. Mai war das EVM19-Veranstaltungsgelände in Maurik die Bühne für die inzwischen vierte Ausgabe, bei der die Besucher einen Eindruck von der echten Rallye Dakar gewinnen konnten. Rund um die Dutch Dakar Experience veranstaltete VB-Airsuspension auch zum zweiten Mal die „International Partner Days“. Aus aller Welt waren Vertriebspartner gekommen, um die neuesten Entwicklungen bei VB-Airsuspension zu bestaunen und um gemeinsam eine vergnügliche Zeit auf dem Veranstaltungsgelände zu verbringen.

Im Rahmen der Veranstaltung wurde so einiges geboten, u. a.:

  • Selbst Off-Road-Fahren auf einem speziell angelegten Parcours. Unter Begleitung von Instrukteuren konnten selbst Besucher, die noch nie hinter dem Steuer eines Allrad-Fahrzeugs gesessen sind, eine sichere aber dennoch spannende Erfahrung machen.
  • Mitfahren in Dakar-Trucks, u. a. in einigen GINAF-Trucks, die mit Luftfederungssystemen von VB-Airsuspension ausgestattet waren. Die Besucher waren in den Trucks neben bekannten Dakar-Piloten wie Wuf van Ginkel und Jan Lammers vom GINAF Rally Power-Team in guter Gesellschaft.
  • Selbst Fahren auf Trialmotorrädern.
  • Bestaunen von Enduro- und Trialvorführungen.
  • Mitfahren mit einem spektakulären Festrumpfschlauchboot, das mit etwa 100 km/h über den Rhein raste.
  • Daneben präsentierten sich die diversen Partner der Veranstaltung den Besuchern. Diese Partner sowie die Besucher waren überwiegend Unternehmen aus der Automobilbranche.
     

Kinderstiftung „Groot Hart“ erlebt einen ganz besonderen Tag
Am Samstag waren ebenfalls viele Familien der Stiftung Groot Hart anwesend. Die von Rob Kamphues gegründete Stiftung organisiert für schwerkranke Kinder unvergessliche Tage. Die Dutch Dakar Experience war dann auch eine tolle Gelegenheit, um den Kindern einen besonderen Tag zu bescheren. Außerdem wurde der Stiftung im Namen der Partner der Veranstaltung ein Scheck in Höhe von 1000 Euro überreicht.


 

Einmal mehr können wir auf ein besonderes Event zurückblicken, das noch lange in aller Munde sein wird. Wir danken all unseren Geschäftspartnern und Kunden für ihr Kommen sowie allen Veranstaltungspartnern für die hervorragende Zusammenarbeit. Sie sind auf einige Impressionen dieses Tages neugierig geworden? Werfen Sie dann einen Blick in das Fotoalbum auf unserer Facebook-Seite und die folgenden Videos.
 



Victor Benno