VB Airsuspension
Nachrichten

VB-Airsuspension stößt mit X-Traxx in Allrad-Markt vor

Gepostet am 01.06.2016

Mit der Gründung des auf Off-Road-Zubehör spezialisierten Unternehmens „X-Traxx“ stößt die VB-Airsuspension-Gruppe nun in den Allrad-Markt vor. X-Traxx bietet professionelles Allrad-Zubehör für den Einbau in Off-Road-Fahrzeuge. Das Portfolio umfasst u. a. Bodenbleche, Schwellerschutzrohre, (Luft-)Federungssysteme und Stoßdämpfer.



„Mit der Gründung von X-Traxx möchten wir die Geschäftstätigkeiten innerhalb der VB-Airsuspension-Gruppe auf ein breiteres Marktsegment ausweiten“, so Iginio Voorhorst, Geschäftsführer der VB-Airsuspension-Gruppe. „Wir sind keine Unbekannten im Allrad-Markt, und mit X-Traxx bieten wir andere Produkte als VB-Airsuspension an. Gleichzeitig profitieren wir von dem bereits vorhandenen Wissen auf dem Gebiet von Off-Road-Fahrzeugen.“

Der ultimative Belastungstest: Teilnahme an der Libya Rally
Speziell für die Libya Rally wurde ein Nissan NP300 Navara mit u. a. einem von X-Traxx entwickelten Bodenblech sowie einer Luftfederung von VB-Airsuspension ausgestattet. „Ich sah diese Rallye neben den bereits in den Niederlanden durchgeführten Tests als die ultimative Belastungsprobe für unsere neu entwickelten Produkte“, so Voorhorst. Gemeinsam mit Wuf van Ginkel (bekannt als Fahrer für das GINAF Rally Power-Team) absolvierte Voorhorst vom 14. bis 21. April erfolgreich die 2700 km lange Crosscountry-Rallye. Die Produkte haben den Test glanzvoll bestanden.

Unter dem hierunter abgebildeten Link finden Sie ein Interview über X-Traxx mit Iginio Voorhorst und Wuf van Ginkel. Das Video wurde während der Libya Rally aufgezeichnet. 

Victor Benno